Flexible Dokumentvorlagen

Flexible Dokumentvorlagen (zum Beispiel für Aushänge, Protokolle u. ä.) mit den passenden Logos aus Ihrem Organisationsbereich sind unter http://www.verwaltung.th-koeln.de/organisation/dezernatesg/dezernat1/sg11/service/aussendarstellung/gestaltungsvorlagen/intern/04502.php zu finden. Beispiele und hilfreiche Tipps zur Formatierung finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

Update

Die Wordvorlagen im neuen TH-Köln-Design sind erneut überarbeitet worden. Die Dokumentvorlagen sind jetzt ohne Formatierungsschutz angelegt. Es wird weiterhin empfohlen, die Texte und Tabellen über Formatvorlagen zu setzen, damit ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild gewahrt bleibt. Darüber hinaus können die Einstellungen nun aber für den Einzelfall angepasst werden.

Vorlagen “Vermerk” und “Skript”

Neben der Flexiblen Dokumentvorlage gibt es nun auch noch die Vorlagen “Vermerk” und “Skript”. Beide sind hier zu finden: https://www.verwaltung.th-koeln.de/organisation/dezernatesg/dezernat1/sg11/service/aussendarstellung/gestaltungsvorlagen/u/04537.php

PDF erzeugen: Drucken-Dialog

Beim Exportieren der Datei als PDF über den Button “als Adobe PDF speichern” kann es zu Darstellungsfehlern des TH Köln-Logos kommen. Nutzen Sie in diesem Fall bitte den Drucken-Dialog zur Erstellung des PDFs: “Datei” — “Drucken” — [Auswahl:] “Adobe PDF” oder alternative PDF-Printer wie “Foxit PDF Printer”.

Gibt es eine neue MultiCa?

multica

Ja, es wird eine neue MultiCa geben. Neu eingeschriebene Studierende haben Ihre MultiCa bereits erhalten. An alle bereits eingeschriebenen Studierenden wird die neue Karte im Laufe des Januars an die hier angegebene Adresse geschickt. Achten Sie also auf Post der TH Köln.

Sie können bis zum 29.02.2016 Ihr Guthaben auf der alten MultiCa aufbrauchen. Die neue Karte können Sie ebenfalls nach Erhalt direkt validieren und nutzen. Beide Karten sind im Wintersemester 2015/16 gültig. Die alte Karte wird automatisch ab dem 1. März 2016 ungültig.

Vorsicht: Die alte Karte darf ab dem 3. Dezember 2015 nicht mehr validiert werden, sie würde dann automatisch ungültig.

Falls Sie Ihr Guthaben nicht aufbrauchen können, können Sie bis zum 29.02.2016 beim Kölner Studierendenwerk Ihr Guthaben auf die neue Karte umbuchen oder im Ausnahmefall auch auszahlen lassen.

Servicestellen
Campus Deutz, Mensaleiterbüro: 9.30 – 10.30, 11.00 – 12.00, 13.30 – 15.00 Uhr
Campus Südstadt, Mensaleiterbüro: 9.00 – 10.30 Uhr
Campus Gummersach, Kasse 2 in der Mensa: 9.00 – 10.30 Uhr

Infos für Beschäftigte
Die MultiCa für Beschäftigte wird im Laufe des April ausgegeben werden können. Aktuelle Aushänge in den Mensen betreffen nur die Studierendenkarten. Etwaige Störungen an den Kartenaufwertern sind unabhängig von der Umstellung der Karte und werden schnellstmöglich behoben. Ihre Karte wird nicht gesperrt und das Guthaben kann aufgebraucht werden. Genaue Informationen zur Umstellung der einzelnen Funktionen erhalten Sie mit Ihrer neuen Karte.

 

Gibt es offizielle Vorlagen für studentische Arbeiten?

Eine Vorlage für Abschluss- oder Projektarbeiten von Studentinnen und Studenten erhalten Sie auf Anfrage beim Publikationsservice. Die Datei ist nach dem neuen Corporate Design angelegt und an die Erfordernisse wissenschaftlichen Schreibens angepasst: mit Titelblatt, hierarchischen Überschriftenebenen 1-4, korrekturgeeignetem Satzspiegel und Zeilenabstand, Fußnoten, Quellen-, Tabellen- und Abbildungsverzeichnissen, Anleitungen für Literaturverzeichnisse etc.
Die Vorlage sollte formal und redaktionell noch an die Gepflogenheiten in Ihrer Fakultät/Ihrem Institut angepasst werden. Anregungen für Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.

Kontakt:
Susanne Neuzerling
T: +49 221-8275-3113
E: susanne.neuzerling@th-koeln.de

Eva Josat
T: +49 221-8275-3727
E: eva.josat@th-koeln.de

Kann ich den Briefbogen weiterhin passend für meine Fakultät / mein Institut herunterladen?

Ja. Wie bisher können Sie auch weiterhin bei den Briefbögen den passenden Briefkopf für Ihre Fakultät, Ihr Institut oder Ihre Einrichtung unter “Formulare A-Z – Briefbogen” herunterladen. Die neuen Briefbögen finden Sie unter http://www.verwaltung.fh-koeln.de/organisation/dezernatesg/dezernat1/sg11/service/aussendarstellung/intern/00299.php; eine Erläuterung zur Nutzung der Briefbögen finden Sie ebenfalls auf dieser Seite als Download.

Kann ich das Logo auf dem Briefbogen für andere Publikationen verwenden?
Nein, das Logo auf dem Briefbogen hat andere Abstände – zwischen “Grundform” und “Abteilungen” – als das auf allen anderen Kommunikationsmedien verwendete Logo. Auch die Platzierung ist bei Publikationen, Plakaten, Flyern etc. anders: Die Wortmarke steht unten rechtsauf der Seite.

 

PDF erzeugen: Drucken-Dialog

Beim Exportieren der Datei als PDF über den Button “als Adobe PDF speichern” kann es zu Darstellungsfehlern des TH Köln-Logos kommen. Nutzen Sie in diesem Fall bitte den Drucken-Dialog zur Erstellung des PDFs: “Datei” — “Drucken” — [Auswahl:] “Adobe PDF” oder alternative PDF-Printer wie “Foxit PDF Printer”.

 

Neue Steuernummer der TH Köln: 214/5817/3402

Die TH Köln hat eine neue Steuernummer erhalten: 214/5817/3402. Ab sofort ist nur noch die neue Steuernummer zu verwenden, die alte ist nicht mehr gültig.
Im Zuge der Änderung der TH-Köln-Steuernummer sind auch die Briefbögen angepasst worden. Bitte laden Sie den entsprechenden Briefbogen erneut herunter oder nehmen die Änderung an Ihrem Briefbogen selbst vor: Um in das Randfeld mit den Kontaktdaten und der Steuernummer zu kommen, muss zunächt über Doppel-Mausklick die Kopfzeile aktiviert werden. Die Randspalte ist dann (als Teil der Kopfzeile) anwählbar und die Steuernummer kann im Text ersetzt werden.

 

Soll ich für Aushänge oder Broschüren die bisherige Schrift Myriad Pro verwenden oder die Arial?

Auch wenn es sich um dieselbe Schriftfamilie MyriadPro handelt – die bisher verwendete Myriad Pro Regular darf nicht mehr in der Hochschulkommunikation verwendet werden. Sie unterscheidet sich durch die breitere Buchstabenform von der neuen Hausschrift Myriad Pro SemiCondensed (= halbschmal). Verwenden Sie für Aushänge oder Broschüren bitte die neuen Wordvorlagen in der Systemschrift Arial.

Wie kann ich belegen, dass die Fachhochschule Köln und die TH Köln ein und dieselbe Hochschule sind?

Hier finden Studierende und Absolventen ein offizielles Schreiben, das Hintergrundinformationen liefert und das für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt werden kann.

Download: To whom it may concern: Umbenennung der Hochschule

Mit Blick auf ausländische Hochschulen und Arbeitgeber steht dieses Schreiben nun auch in englischer Sprache zur Verfügung:

Download: To whom it may concern – Englische Version

changing 3 – Ihre Meinung ist gefragt!

In den vergangenen Tagen haben Sie als Beschäftigte der TH Köln ein Postkarten-Set bekommen – die aktuelle Ausgabe des “changing”, das den Wandel der TH Köln hin zu einem neuen Typ von Hochschule begleitet. Über diese Postkarten können Sie uns Ihr Feedback geben: schreiben Sie Ihre Ideen oder Fragen auf und senden Sie sie an das Feedbackmanagement. Danke!

changing_03

Auf dem Weg zu einem neuen Typ Hochschule

Wir haben uns mit der TH Köln auf den Weg gemacht, einen neuen Typ von Hochschule mitzudefinieren. Diesen Wandel wollen wir kreativ begleiten und anregend kommunizieren.
Zum Beispiel in dieser und in weiteren Ausgaben von “changing”, einem Informations- und Inspirationsmedium, das sich an den präzisierten Kernwerten der TH Köln orientiert.

Kernwert “Offenheit”

Nach “Vielfalt” in Ausgabe 1 und “Qualität” in Ausgabe 2 widmen wir uns in dieser Ausgabe dem Kernwert “Offenheit”. Wir haben ein Postkarten-Set mit offenen und halboffenen Fragen entwickelt, die ein breites Spektrum an Antworten und Rückfragen ermöglichen.

Ihre Ideen, Wünsche und Meinungen

Offene Fragen fördern in der Regel die Beziehung zwischen den Gesprächspartnerinnen und -partnern. Man erfährt gegenseitig Ideen, Wünsche und Meinungen. Genau darum geht es uns in dieser Ausgabe von »changing«. Im Sinne und für das Wohl der TH Köln.

Ihr Feedback

Wir freuen uns also auf Ihr stimulierendes, provozierendes, nährendes, ermutigendes Feedback – in Form von Antworten, Ideen, Erzählungen, Rückfragen. Und wir werden diese dann auch wieder in die Hochschule zurück spielen.

Ihre changing Redaktion: Prof. Philipp Heidkamp, Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, Heiko Schulz, Prof. Andreas Wrede

Wie sehen Namensschilder mit dem neuen Logo aus?

Für die Namensschilder (Format 85 x 45 mm) wurde eine Wordvorlage mit 10 Stück pro Seite angelegt. Über die Serienbrieffunktion sind die vordefinierten Felder mit einer Muster-Exceldatei verknüpft.
Für den Ausdruck benötigen Sie das passende Papier mit den vorgestanzten Karten (Visitenkarten 200 g matt Nr. C32011 (85 * 54 mm) Avery Zweckform), das Sie im Bösel-Online-Shop erhalten.

Download: Vorlagen für die Namensschilder (Word)
Download: Muster-Exceldatei für Namensschilder (Excel)

Kontakt:
Roswitha Gerlach
T: +49 221-8275-3065
E: roswitha.gerlach@th-koeln.de

Gibt es auch Grußkarten?

Zur Versendung von Grüßen oder für kurze Mitteilungen stehen DIN lang-Karten im Format 194 x 95 mm zur Verfügung. Die Karten liegen in gedruckter Form vor.

grusskarte

Kosten: € 1,15/50 Stk.

Kontakt für Bestellungen:
Druckerei Campus Deutz
Melanie Dorp
T: +49 221-8275-2117
E: melanie.dorp@th-koeln.de